Oberbürgermeisterwahl 2019

Warum unterstützen die Freien Wähler – Coswiger Bürgerliste – CBL die Wahl von Thomas Schubert zum Oberbürgermeister der Stadt Coswig

–        Im Ergebnis eines Zeitraumes von 3 Wahlperioden (15 Jahre) können die Stadträte und die Bürger die Arbeit und Leistungen von Herrn Schubert als Kämmerer und Beigeordneter der Stadt Coswig gut beurteilen.

–        Unter Leitung von Herrn Schubert hat es die Stadtverwaltung erfolgreich geschafft, die Buchführung der Stadt von der Kameralistik auf die doppelte Buchführung “Doppik“ umzustellen und nahm damit eine Vorreiterrolle in Sachsen ein.

–        Unter Leitung von Herrn Schubert ist es gelungen, dass die Stadt Coswig Ende 2019 schuldenfrei ist. Ohne Zins- und Tilgungsbelastungen eröffnen sich neue Finanzierungsmöglichkeiten für Investitionen in die Zukunft.

–        Unter Leitung von Herrn Schubert wurden umfangreiche Fördermittel erfolgreich beantragt und genehmigt, die es ermöglichten, dass für unsere Kinder ein komplett saniertes Schulsystem von der Grundschule, Oberschule, Förderschule bis zum Gymnasium zur Verfügung steht. Ein neues Musikschulgebäude befindet sich im Bau.

          Jedem Kind steht ein Kindergartenplatz zur Verfügung. Ein neuer Kindergarten ist in Planung. Umfangreich wurden Straßen saniert. Die Sanierung der Industriestraße steht kurz vor der Fertigstellung.

–        Herr Schubert beeindruckte die Stadträte mit seiner hohen Fachkompetenz in Finanz- und Wirtschaftsfragen. Fragen und Probleme der Stadträte werden mit einer nüchternen, präzisen Sachlichkeit beantwortet.

–        Wir haben Herrn Schubert viel zu verdanken. Die Folgen eines Verlustes seiner Arbeit für die Stadt Coswig sind aus unserer Sicht schwerwiegend.

–        Herr Schubert versichert uns, dass er, wenn er als Oberbürgermeister gewählt wird, auch in Zukunft für die Anregungen, Probleme und Sorgen der Coswiger Bürger zu Verfügung steht. Wir wollen alles tun, damit die Einwohnerfragestunden in jeder 2. Stadtratssitzung besser und intensiver zur Kommunikation zwischen Bürger, Stadtrat und Stadtverwaltung genutzt werden.

–        Herr Schubert hat in seiner bisherigen Arbeit bewiesen, dass das, was in seinem Wahlflyer ausgeführt wird, keine leeren Worte sind. Es sind verbindliche Wahlversprechen, die er anstreben und umsetzen wird. Wir glauben und vertrauen ihm und werden ihn zukünftig daran messen und seine Ziele unterstützen.

Liebe Coswiger Bürger, gehen Sie zur Oberbürgermeisterwahl am 03.November 2019 und hoffen Sie nicht darauf, dass andere für Sie die richtige Entscheidung treffen.

Wer auf Herrn Schubert hofft, muss zur Wahl gehen !!!

Die Anhänger des Gegenkandidaten gehen zu 100%!

Kommentar schreiben